Toller SOS-Tag auf Burg Warberg

von Katja Weber-Diedrich

Warberg. Rundum gelungen ist auch der dritte SOS-Tag, der rund um die Burg Warberg stattfand und bei dem sich hunderte Ersthelfer präsentierten. Hiesige Helfer des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), des Deutschen Amateur Radio Clubs (DARC), der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG), des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), der Freiwilligen Feuerwehr, der Polizei und des Technischen Hilfswerks (THW) zeigten eindrucksvoll und in der ganzen Bandbreite ihr Können.

Hunderte Besucher freuten sich über einen abwechslungsreichen, sonnigen Sonntag auf dem Burggelände, das dank Infostand der Volksbank eG sowie Imbissständen der Burg Warberg komplettiert wurde.

Wir reflektieren den dritten SOS-Tag hier mit einer kleinen Fotonachlese: SOS-Tag

Einen Nachbericht gibt es in der nächsten Printausgabe (27. August) zu lesen.

 

Jetzt teilen... Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Pin on Pinterest0Share on Tumblr0

Kommentar verfassen