Morsleben. So etwas hatte Leser Edgar Lahmann noch nicht gesehen: eine völlig leergefegte Autobahn 2…

Er schrieb uns: “Am Ostersonntag war ich von Morsleben aus kurz Geschenke verstecken in Harbke.  Zurück fahrend nach Morsleben auf der Brücke über der A2 zwischen Marienborn und Morsleben um 7.10 Uhr geschah das Unvorstellbare. Die A2 total leer.
Ich stieg aus und machte Bilder. So etwas hatte ich bisher noch nicht gesehen. Es hatte etwas unbegreiflich Gespenstisches und Furchtsames an diesem Ostersonntag. Corona und Ostersonntag sorgten für diese Leere. Die A2 ist für uns Morsleber immer durch den Krach zu hören. Das gab es noch nie und war sehr beeindruckend.”

Chefredakteurin at | + posts

Katja Weber-Diedrich, geboren 1976 in Helmstedt, ist seit über 25 Jahren Lokaljournalistin durch und durch. Der Legende nach tippte die ehrenamtlich Engagierte vor über 20 Jahren den ersten HELMSTEDTER SONNTAG an einer Bierzeltgarnitur. Sowohl die Tiefen der deutschen Grammatik als auch die Wirren der Helmstedter Politik sind der Chefredakteurin nicht fremd; ihr Markenzeichen sind ehrliche Kommentare und Hartnäckigkeit.