/Katja Weber-Diedrich

Über Katja Weber-Diedrich

Der Autor hat noch keine persönlichen Details veröffentlicht.
Desweiteren hat Katja Weber-Diedrich insgesamt 79 Beiträge veröffentlicht.

Mit 3,31 Promille kam es ganz dicke…

Helmstedt. Mit stattlichen 3,31 Promille hinterm Steuer stoppte die Polizei am Dienstagabend, 4. Juni 2019, gegen 22.15 Uhr einen 29 Jahre alten polnischen Staatsbürger. […]

Ein Wechsel und eine Spende

Helmstedt. Dank des Initiators und derzeitigen Großen Königs der Helmstedter Schützenbrüderschaft, Frank Brüning, konnte sich die Johannes Waisenhaus-Stiftung über eine Großspende freuen. […]

Folgen des automatisierten Fahrens

Helmstedt. Helmstedts ADAC-Ortsclubsvorsitzender Heinz Bottke hatte zum Monatstreffen den Rechtsanwalt Sebastian Gutt und Wolfgang Schmidt vom Arbeitskreis „Senioren als Vorbild im Straßenverkehr“ eingeladen. Die beiden Referenten berichteten über den 57. Verkehrsgerichtstag in Goslar, an dem sie als Delegierte teilgenommen hatten. […]

Mechthild von Veltheim trägt Ehrenring

Helmstedt. Bereits zum fünften Mal haben das Bankhaus Löbbecke, der Braunschweiger Dom St. Blasii und die Evangelische Stiftung Neuerkerode den Luise-Löbbecke-Ring ausgelobt – diesmal an Helmstedts Domina Mechthild von Veltheim. […]

Tablets machen Betriebshof papierfrei

Grasleben. Berge von Papier gehören für den Betriebshof der Samtgemeinde Grasleben sowie die Gemeindebetriebshöfe Mariental, Grasleben und Querenhorst der Vergangenheit an. […]

Goldene Zwanziger beim Gertrudium in Haldensleben

Haldensleben. Herzogin Gertrud lädt am Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Juni 2019, zum Gertrudium in den Landschaftspark in Halensleben ein. Das Haldensleber Gertrudium bietet auch in diesem Jahr eine Mischung wie keine zweite: Geschichte trifft Geheimnis, das Mittelalter trifft die Goldenen Zwanziger. […]

“Künstler” wurden bei ihrer Straftat gefilmt

Helmstedt. Die erst kürzlich im Parkhaus Edelhöfe in Helmstedt installierten Videokameras liefern Bilder zu einer am Dienstag, 21. Mai 2019, begangenen Straftat. Zwei Jugendliche sind darauf zu sehen, die sich in eindeutiger Weise an einer Wand auf der vierten Etage des Parkhauses „auslassen“. […]