Startseite2020-05-28T12:59:34+02:00

Aktueller Stream des Helmstedter Sonntag

Unser aktueller Stream vom 27. Mai 2020 ist ab sofort für Sie hier abrufbar.

Liebe treue Kunden des Helmstedter Sonntag,

die persönliche Fachberatung rund um das Thema Werbung sowie die interessante und regionale Berichterstattung sind die wichtigen Bestandteile unseres Geschäftes. Dies steht im Fokus unserer Nachrichten aus der Heimat. Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise in Deutschland ist unser Geschäft nur bedingt persönlich erreichbar. Angesichts der rasanten Ausbreitung und der einschlägigen Verfügungen der Behörden wollen und werden wir dazu beitragen, die weitere Ausbreitung der Pandemie einzuschränken.

Die aktuelle Situation stellt die Gesellschaft und die Wirtschaft vor große Herausforderungen und eine ungewisse Zukunft. Zeit für uns, als tradtionelles, mittelständisches Unternehmen aktiv Unterstützung zu leisten! Das Leben geht für uns alle unter Einschränkungen weiter. Wir bieten Ihnen weiterhin persönliche Fachberatung am Telefon (05351 / 5 44 55 0) oder im Videocall an. Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns per Mail unter info@helmstedter-sonntag.de oder direkt via Mail an Ihren Ansprechpartner.

Nutzen Sie weiterhin unseren Service, wir sind für Sie da!

Wir drücken die Daumen und wünschen allen Kunden des Helmstedter Sonntag, dass Sie den Mut nicht verlieren und unsere Heimat so schnell wie möglich wieder den Blick nach vorn wagen kann…
Kurz innehalten möchten wir an dieser Stelle und Danke sagen: Danke an alle, die in diesen Tagen füreinander da sind, die sich gegenseitig helfen und Rücksicht nehmen. Danke an die, die im Gesundheitswesen und an anderen wichtigen Stellen ihren Job machen. Danke an die, die nicht hamstern, die keine Fake-News verbreiten und die sich sozial, rücksichtsvoll und menschlich verhalten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Helmstedter Sonntag – Nachrichten aus Ihrer Heimat

Aktuelle Nachrichten

Touristische Reisen zu den “Nachbarn” sind wieder möglich

Magdeburg. Es hatte in den vergangenen Wochen ür einigen Ärger gesorgt, dass touristische Reisen von Besuchern anderer Bundesländer nach Sachsen-Anhalt verboten waren. Vielen wurde dies leider erst bei Kontrollen bewusst, bei denen sie zur Kasse gebeten wurden. Gestern ist dieses Verbot nun aber zu Ende gegangen. […]

Von |28/05/2020|

In Räbke und Grasleben geht es los, Helmstedt und Königslutter folgen wenig später

Grasleben. Die Hauptverwaltungsbeamten und Badbetreiber aus Helmstedt, Königslutter, Grasleben und Räbke informierten am heutigen Donnerstag, 28. Mai 2020, zum aktuellen Stand der Freibadöffnungen im Landkreis Helmstedt. Gemeinsam wurde folgendes Konzept erarbeitet. […]

Von |28/05/2020|

Mythen rund um das Coronavirus – Treffen mehrerer Haushalte

In einer neuen Online-Serie geht der HELMSTEDTER SONNTAG Mythen rund um das Coronavirus auf den Grund. Im zweiten Teil geht es um Treffen von Personen mehrerer Haushalte und die dazu gehörigen Regelungen im Land Niedersachsen. […]

Von |27/05/2020|

Die Freibäder öffnen – mit Einschränkungen

Helmstedt. Die Thermometer stehen auf “sommerlich” und eigentlich hätten die meisten Freibäder im Landkreis Helmstedt längst ihre Türen geöffnet. Durch die Corona-Pandemie ist aber in diesem Jahr alles anders. Am Sonnabend, 30. Mai 2020, öffnen aber nun auf jeden Fall die Freibäder in Grasleben und Räbke. […]

Von |27/05/2020|

Eine neue Woche – eine neue Landesverordnung

Hannover. Die Neuerkrankungen mit Covid-19 haben sich aktuell in Niedersachsen auf einem stabil niedrigen Niveau eingependelt. Grund für die Landesregierung weitere vorsichtige Öffnungsschritte des Stufenplans sowie des Bund-Länder-Beschlusses vom 6. Mai umzusetzen. […]

Von |25/05/2020|

Der “etwas andere” Himmelfahrtstag

Helmstedt. In Zeiten der Corona-Pandemie ist alles (etwas) anders. Und so wird auch der diesjährige Himmelfahrtstag, 21. Mai 2020, ein besonderer. Größere Zusammenkünfte in der Öffentlichkeit sind verboten, freizeitliche Besuche in Sachsen-Anhalt auch. Die Polizei kündigt großflächige Kontrollen an. Staus auf den Autobahnen wird es laut ADAC aber dennoch geben. […]

Von |19/05/2020|