Startseite2020-07-29T09:32:02+02:00

Liebe treue Kunden des HELMSTEDTER SONNTAG,

die persönliche Fachberatung rund um das Thema Werbung sowie die interessante und regionale Berichterstattung sind die wichtigen Bestandteile unseres Geschäftes. Dies steht im Fokus unserer Nachrichten aus der Heimat. Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise in Deutschland ist unser Geschäft nur bedingt persönlich erreichbar. Angesichts der rasanten Ausbreitung und der einschlägigen Verfügungen der Behörden wollen und werden wir dazu beitragen, die weitere Ausbreitung der Pandemie einzuschränken.

Die aktuelle Situation stellt die Gesellschaft und die Wirtschaft vor große Herausforderungen und eine ungewisse Zukunft. Zeit für uns, als tradtionelles, mittelständisches Unternehmen aktiv Unterstützung zu leisten! Das Leben geht für uns alle unter Einschränkungen weiter. Wir bieten Ihnen weiterhin persönliche Fachberatung am Telefon (05351 / 5 44 55 0) oder im Videocall an. Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns per Mail unter info@helmstedter-sonntag.de oder direkt via Mail an Ihren Ansprechpartner.

Nutzen Sie weiterhin unseren Service, wir sind für Sie da!

Wir drücken die Daumen und wünschen allen Kunden des Helmstedter Sonntag, dass Sie den Mut nicht verlieren und unsere Heimat so schnell wie möglich wieder den Blick nach vorn wagen kann…
Kurz innehalten möchten wir an dieser Stelle und Danke sagen: Danke an alle, die in diesen Tagen füreinander da sind, die sich gegenseitig helfen und Rücksicht nehmen. Danke an die, die im Gesundheitswesen und an anderen wichtigen Stellen ihren Job machen. Danke an die, die nicht hamstern, die keine Fake-News verbreiten und die sich sozial, rücksichtsvoll und menschlich verhalten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom HELMSTEDTER SONNTAG – Nachrichten aus Ihrer Heimat

0 %
Achtung: MWST.-Rabatt wird bei der Rechnungslegung abgezogen. Die ausgezeichneten Preise auf der Web-Site sind mit 19%. Unter Berücksichtigung der MwSt.-Senkung wird der Artikel bei der Rechnungslegung mit 16% berechnet.

Aktuelle Nachrichten

Online-Spiele und deren Folgen: Wenn die Medienzeit zur digitalen Gretchenfrage wird

Helmstedt. Wie viel Medienzeit ist “normal” und sollte erlaubt sein und ab wann wird Zocken gefährlich? Eine Mutter sprach mit dem HELMSTEDTER SONNTAG und berichtet, welche Folgen Online-Spiele wie “Fort Nite” auf ihren siebenjährigen Sohn hatten. […]

Von |14/08/2020|

Nach einstimmigen Beschluss: Falko Mohrs kandidiert erneut

Helmstedt. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Falko Mohrs ist von der Vielzahl der positiven Beschlüsse für eine erneute Kandidatur beeindruckt. „Die einstimmigen Entscheidungen mehrerer Ortsvereine und des Unterbezirks Helmstedt sind ein toller Vertrauensbeweis für mich und meine Arbeit in den vergangenen drei Jahren“, so Mohrs. […]

Von |12/08/2020|

Schwimmbad Lutterwelle passt Badezeiten an

Königslutter. Die verfügbaren Badezeiten in der Lutterwelle wurden geändert. Bereits ab morgen, Freitag 7. August, gelten die Zeiten. Es werden sodann nur noch zwei Badezeiten zur Verfügung stehen, die jedoch länger sind als die bisherigen. So ist die Nutzung des Bades dann montags bis sonntags von 9 bis 14 Uhr und von 15 Uhr bis 20 Uhr möglich. Zwischen den [...]

Von |06/08/2020|

“Von heute für immer“: Band Norfolk drehte in Sachen-Anhalt und Niedersachsen

Hötensleben. Die Kameraleute Kalle Kaub und Björn Düseler drehten in Hötensleben über ein Wochenende ein Video für die Hötenslebener Band „Norfolk“ unter der Regie von Eduard Bochanov. […]

Von |04/08/2020|