Startseite2019-02-01T16:07:47+00:00

Guten Morgen Sonntag,
guten Morgen liebe Heimat,

mit über 40.000 Exemplaren wird der HELMSTEDTER SONNTAG an alle erreichbaren Haushalte im Landkreis Helmstedt und im angrenzenden Landkreis Börde kostenlos verteilt. Mit der aktuellen Berichterstattung aus Kultur, Sport, Politik und Wirtschaft ist der HELMSTEDTER SONNTAG bei fast 80.000 Lesern mittlerweile ein fester Bestandteil am Sonntagmorgen.
Nutzen Sie die vielfältigen Vorteile des HELMSTEDTER SONNTAG für Ihre Kommunikation, um Ihre Kunden zu erreichen. Das optimale Preis-/Leistungsverhätnis, exzellente und individuelle Beratung durch fachkundige Medienberater, eine hohe Haushaltsabdeckung und eine Redaktion, die alle wissenswerten Informationen aus der Heimat informativ für den Leser präsentiert: das sind unsere Stärken. Ihr Erfolg ist unser Ziel!
Garantiert gut, garantiert klar und garantiert erfolgreich!

Aktuelle Nachrichten

Auf den Spuren einer Ikone: Kita-Mitarbeiterinnen schauten die Biografie “Astrid”

Helmstedt/Schöningen. Zu einem besonderen Betriebsauflug trafen sich am Mittwoch, 20. Februar 2019, die Mitarbeiter der städtischen Kindertagesstätte Astrid Lindgren. Gemeinsam schauten sich die rund 30 Mitarbeiterinnen den autobiografischen Film “Astrid” an, um das Leben ihrer Namenspatronin besser zu verstehen. […]

Von |21/02/2019|

Eventverlosung: Wolfsburger Schlagerparty auch für Helmstedter ein Highlight

Helmstedt / Wolfsburg. Schlager, Schlager, Schlager! Das Strike Bowling- und Eventcenter veranstaltet am Sonnabend, 9. März 2019, die erste Schlagerparty des Jahres. Der HELMSTEDTER SONNTAG verlost  fünfmal zwei Karten für das Eventhighlight des Frühlings. […]

Von |21/02/2019|

Schöninger Bürgerinitiative will “freien Zugang zur Natur” haben

Schöningen. Freien Zugang zur Natur fordert eine neu gegründete Bürgerinitiative in Schöningen. Vorgestellt hatte sich diese im Rahmen der Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt in Schöningen am Donnerstag, 14. Februar 2019. Anliegen der Bürgerinitiative ist es, den Feldweg, der von der Langen Trift zur „Verlobungsbrücke“ in der Feldmark zwischen Schöningen und Hoiersdorf führt, öffentlich begehbar zu lassen. [...]

Von |21/02/2019|