Helmstedt. Die Erkältungswelle hat die Mitarbeitenden im Julius-Bad in Helmstedt voll erwischt, sodass wegen des reduziert zur Verfügung stehenden Personals neue Öffnungszeiten gelten.

Das Bad hat daher für den öffentlichen Badeverkehr täglich nur bis 14 Uhr geöffnet. Am Sonnabend, 3. Dezember 2022, und am Sonntag, 4. Dezember 2022, bleibt das Julius-Bad geschlossen.      

Für die Saunagäste ist die Nutzung des Schwimmbades ebenfalls nur zu den eingeschränkten Öffnungszeiten (bis 14 Uhr) möglich. 

„In der kommenden Woche werden wir die Personalsituation neu bewerten und gegebenenfalls weiterhin eingeschränkte Öffnungszeiten in einer neuen Pressemitteilung veröffentlichen“, teilt BDH-Geschäftsführer Henning Thiele mit.     

Besucherinnen und Besucher des Julius-Bades werden um Verständnis und entsprechende Berücksichtigung gebeten. 

Chefredakteurin at Helmstedter Sonntag | + posts

Katja Weber-Diedrich, geboren 1976 in Helmstedt, ist seit über 25 Jahren Lokaljournalistin durch und durch. Der Legende nach tippte die ehrenamtlich Engagierte vor über 23 Jahren den ersten HELMSTEDTER SONNTAG an einer Bierzeltgarnitur. Sowohl die Tiefen der deutschen Grammatik als auch die Wirren der Helmstedter Politik sind der Chefredakteurin nicht fremd; ihr Markenzeichen sind ehrliche Kommentare und Hartnäckigkeit.