//Infoabend im ERAM

Infoabend im ERAM

Morsleben. Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) lädt am Freitag, 18. Oktober 2019, zu einem Informationsabend der Veranstaltungsreihe „Betrifft: Morsleben“ mit dem Thema „Optimierung der Infrastruktur des Endlagers Morsleben“ ein.


Los geht es am Freitag, 18. Oktober 2019, um 17.30 Uhr in der Infostelle Morsleben im Amalienweg 1.

Die BGE ist verantwortlich für die Stilllegung des Endlagers Morsleben. Die Instandhaltung und Verbesserung der Infrastruktur des Endlagers stellen neben der bergbaulichen und atomrechtlichen Überwachung zentrale Aufgaben im Betrieb des Endlagers Morsleben dar. Mit der geplanten Stilllegung des Endlagers ergeben sich besondere Anforderungen an die weitere Verbesserung der Infrastruktur.

Werksleiter Frank-Holger Koch wird an diesem Abend über diese Anforderungen und die aktuellen Verbesserungspläne informieren.

Voranmeldungen sind erwünscht. Fragen beantwortet das Team der Infostelle Morsleben unter der Telefonnummer 039050/979931 oder per E-Mail an info-morsleben@bge.de.

Von |2019-10-15T10:39:10+01:0015/10/2019|Kategorien|Tags: , , , , , , , |