//Seit Jahrzehnten einem Betrieb treu

Seit Jahrzehnten einem Betrieb treu

Grafhorst. Einmal mehr hatte die Kreishandwerkerschaft Helmstedt-Wolfsburg langjährige Mitarbeiter von Handwerksbetrieben ins Gasthaus Krüger nach Grafhorst eingeladen, um sie für ihre Betriebszugehörigkeit zu ehren.


In seiner Rede unterstrich Kreishandwerksmeister Martin Bauermeister, dass Begeisterung und Leidenschaft die Grundlagen seien, um dauerhaft im Beruf erfolgreich und glücklich zu sein.
Insgesamt 26 Handwerker zeichnete er anschließend gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Claudius Nitschke sowie der „guten Seele“ des Haus des Handwerks in Helmstedt, Silvia Heidenreich, aus.
Die Jubilare sind ihren Betrieben inzwischen seit zehn, 15, 25, 30, 40 oder sogar 45 Jahren treu.

Respekt vor vier Jahrzehnten Treue

Auf das 40- und 45-jährige Jubiläum ging Bauermeister besonders ein.
Es nötige ihm persönlich großen Respekt ab, wenn eine Person vier Jahrzehnte in demselben Betrieb tätig ist, sagte der Kreishandwerksmeister und zeichnete für 40 Jahre Anette Hielen von der Firma Till Hydraulik Helmstedt, Peter Henn vom Autohaus Flügge in Lehre sowie Heinz Schmidt von der Dachdeckerei Angerstein in Scheppau aus.
Der Bruder des Letztgenannten, Claus-Dieter Schmidt, ist ebenfalls bei der Dachdeckerei Angerstein tätig und dies noch fünf Jahre länger. Mit einem Rückblick auf das Jahr seines Arbeitsbeginns, 1974, leitete Bauermeis­ter die Ehrung Claus-Dieter Schmidts ein. Und noch ein weiterer Handwerker ist seit 45 Jahren im selben Betrieb tätig: Thomas Wubben ist dem Autohaus Seydel in Schöningen seit viereinhalb Jahrzehnten treu.

Sechs Handwerker sind seit zehn Jahren ihrem Betrieb treu

Begonnen hatte die Ehrung mit den Mitarbeitern, die zehn Jahre in ihrem Betrieb sind. Das sind Kim Matthias Schultz (Firma Hartmann, Wolfsburg), Nick Gadiel und Wolfgang Treichel (Firma Hüller, Wolfsburg), Anja Hahn und Eileen Rummert (Friseur Schnittpunkt Helmstedt) sowie Steven Görke (Wiethake Haustechnik Grasleben).

Seit inzwischen 15 Jahren arbeiten Marc Hummel beim Betrieb Pilarski in Warberg sowie Tobias Huhs und Michael Nowak beim Autohaus Seydel in Schöningen.

Neunmal galt es eine 25-jährige Treue zu ehren

Gleich fünf Mitarbeiter der Firma Till Hydraulik in Helmstedt wurden für ihre 25-jährige Treue zum Unternehmen ausgezeichnet. Seit einem Vierteljahrhundert sind Bernd Rosenau, Adu Poku, Mario Sauer, Marco Wiszinski und Holger Baeslack dort tätig. Ebenso lange halten Jörg Westermeier der Firma Hartmann in Wolfsburg, Steffen Hahn dem Authaus Seydel in Schöningen sowie Sven Slawik und Günther Seimann der Firma Elektro Vass in Wolfsburg die Treue.

Und auch 30-jährige Betriebszugehörigkeit wurde von Martin Bauermeister ausgezeichnet. Drei Jahrzehnte ihrer Firma treu sind Michaela Velensek (Kfz-Betrieb Velensek, Schöningen), Markus Liss (Dachdeckerei Angerstein, Scheppau) und Heike Kukel-Maron (Firma Hüller, Wolfsburg).