Helmstedt/Grasleben. Erstmals feiern die Helmstedter Kirchengemeinden und die Dörfer Emmerstedt, Grasleben, Mariental und Barmke einen gemeinsamen Himmelfahrtsgottesdienst im Hof der Klosterkirche Mariental-Dorf. 

Beginn ist am Donnerstag, 26. Mai, um 11 Uhr. Pfarrerin Silvia Koch-Barche geht demnächst in Ruhestand. So entstand die Idee für einen gemeinsamen Gottesdienst aller Kirchengemeinden, die zum Pfarrverband Nord gehören. Der Emmerstedter Posaunenchor wird die musikalische Begleitung übernehmen. Beim anschließenden Zusammensein gibt es Bratwürstchen vom Grill und Kaffee und Kuchen. Für Getränke muss selber ein Becher mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Klosterkirche statt. 

+ posts

Natalie Reckardt, geboren 1999 in Schönebeck (Elbe), ist das Küken in der Redaktion des HELMSTEDTER SONNTAG und steckt mitten in ihrem Volontariat. Die Danndorferin ist eine leidenschaftliche Sportschützin mit einer kleinen Abneigung gegenüber (Führerschein-)Prüfungen. Sie schreibt unheimlich gerne die Fleischerseite des HELMSTEDTER SONNTAG.