Helmstedt. Humor ist (immer noch), wenn man trotzdem lacht. Unter diesem Motto veranstaltet der Buchhändler Martin Wandersleb auch weiterhin – und zum 206. Mal – seine „Letzten Wahrheiten“. 

In diesem Monat kann man ihn und seinen musikalischen Mitstreiter am Montag, 30. Mai, ab 19 Uhr in der Gaststätte Zum Hausmannsturm in Helmstedt, Juliusstraße 6, erleben. Der Buchhändler trägt die Texte vor, die Musik steuert Mike Schlegel bei. Der stimmgewaltige Sänger aus Helmstedt interpretiert Rock- und Popklassiker, verschmäht auch neuere deutsche Songs nicht und verhebt sich selbst an den Liedern großer Vorbilder wie Sinatra und Joe Cocker nicht. 

Die Anzahl der Plätze ist nach wie vor beschränkt. Eine Voranmeldung in der Buchhandlung ist montags bis sonnabends von 10 bis 12.30 Uhr sowie dienstags bis donnerstags von 16 bis 18 Uhr erforderlich. Die Veranstaltung dauert wie gewohnt etwa zwei Stunden, der Grill steht bereit, und sollte das Wetter mitspielen, findet das Ganze im heimeligen Hof der Gaststätte statt.

+ posts

Natalie Reckardt, geboren 1999 in Schönebeck (Elbe), ist das Küken in der Redaktion des HELMSTEDTER SONNTAG und steckt mitten in ihrem Volontariat. Die Danndorferin ist eine leidenschaftliche Sportschützin mit einer kleinen Abneigung gegenüber (Führerschein-)Prüfungen. Sie schreibt unheimlich gerne die Fleischerseite des HELMSTEDTER SONNTAG.