Helmstedt. Die Feuerwehr Helmstedt musste am gestrigen Sonntag, 30. Mai, zum Marktplatz in Helmstedt ausrücken, da es zu einer ungewollten Schaumparty am Brunnen gekommen war.Offenbar wurde eine größere Menge Waschmittel in den Brunnen gekippt, sodass dieser massiv schäumte.

Zudem sorgte der Schaum den Brunnen herum für eine hohe Rutschgefahr. Es wurde ein Löschfahrzeug eingesetzt um den Brunnen sowie die umliegende Fläche zu reinigen. Im Einsatz waren vier Kameraden der Ortsfeuerwehr Helmstedt für rund 30 Minuten.

+ posts

Natalie Reckardt, geboren 1999 in Schönebeck (Elbe), ist das Küken in der Redaktion des HELMSTEDTER SONNTAG und steckt mitten in ihrem Volontariat. Die Danndorferin ist eine leidenschaftliche Sportschützin mit einer kleinen Abneigung gegenüber (Führerschein-)Prüfungen. Sie schreibt unheimlich gerne die Fleischerseite des HELMSTEDTER SONNTAG.