Lehre. Zum dritten Mal findet am Sonnabend, 6. Mai 2023, ab 9.30 Uhr das beliebte Maifrühstück „Rund ums Rathaus“ in Lehre statt. Bereits um 9 Uhr wird  an dem Tag unter tatkräftiger Hilfe der Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Lehre dem Maibaum der Kranz aufgesetzt.

Für das Frühstück stehen rund 100 Plätze auf Bierzeltgarnituren zur Verfügung. Bei Schlechtwetter findet das Frühstück im Rathaus statt. Voranmeldungen sind erforderlich unter der E-Mail zusammen@gemeinde-lehre.de oder der Telefonnummer 05308/699222 (zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Lehre).

„Es handelt sich um ein Mitbringfrühstück, das hat sich so bewährt und wurde begeistert angenommen“, so Gemeindebürgermeister Andreas Busch. „Und der Ortsrat Lehre steuert kleine süße Überraschungen bei“, so Heinrich Köther, Lehres Ortsbürgermeister.

Der EDEKA-Markt Bartsch in Lehre bietet wieder die beliebten Frühstückskörbchen für eine  oder zwei Personen an, hier sind die Bestellungen im Markt bis zum 3. Mai direkt im Markt in der Campenstraße möglich.

Wie beim ersten Frühstück geht der Erlös an einen guten Zweck, diesmal an den VfL Lehre und den FC Schunter für den geplanten Fußballkäfig (Soccercourt) am Sportplatz im August-Hermann-Sportpark in Lehre.

Neben dem Frühstück hat das Organisationsteam aber noch so einiges mehr geplant. Organisiert und veranstaltet wird der Tag vom Ortsrat Lehre, vom Unternehmerinnen-Stammtisch, von der Ortsfeuerwehr Lehre und vom Kulturverein Lehre.

Chefredakteurin at Helmstedter Sonntag | + posts

Katja Weber-Diedrich, geboren 1976 in Helmstedt, ist seit über 25 Jahren Lokaljournalistin durch und durch. Der Legende nach tippte die ehrenamtlich Engagierte vor über 23 Jahren den ersten HELMSTEDTER SONNTAG an einer Bierzeltgarnitur. Sowohl die Tiefen der deutschen Grammatik als auch die Wirren der Helmstedter Politik sind der Chefredakteurin nicht fremd; ihr Markenzeichen sind ehrliche Kommentare und Hartnäckigkeit.