//Wechsel in der Büddenstedter Feuerwehr-Führung

Wechsel in der Büddenstedter Feuerwehr-Führung

Büddenstedt. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Büddenstedt wird es zum 1. April einen Wechsel in der Führungsriege geben.

Der bisherige Ortsbrandmeister Peter Altrock hat Anfang November die Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis beantragt und wird sein Amt zum 31. März niederlegen.

Carsten Kirschke wird Nachfolger

Die Mitglieder der Ortsfeuerwehr haben in ihrer Jahresversammlung den bisherigen stellvertretenden Ortsbrandmeister Carsten Kirschke als neuen Ortsbrandmeister gewählt. Für das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters wählten die Feuerwehrleute Torsten Volkmar.

Ortsrat muss zustimmen

Stimmt der Büddenstedter Ortsrat in seiner Sitzung am Dienstag, 19. Februar, der Ernennung Kirschkes zum Ortsbrandmeister und Volkmars zu dessen Stellvertreter sowie der Entlassung Altrocks zu, kann der Wechsel in der Führungsspitze zum 1. April erfolgen. Die Zustimmung dürfte obligatorisch sein.