Räbke. Dem Sport- und Förderverein „Unser Freibad Räbke“ ist es gemeinsam mit der Samtgemeinde Nord-Elm, dem Kreissportbund Helmstedt und mit der Unterstützung der Bürgerstiftung Ostfalen gelungen, das Projekt „Werd‘ Freischwimmer!“ wieder auf die Beine zu stellen.  Im Freibad Räbke finden ab Donnerstag, 22. Juli, kostenlose Freischwimmer-Kurse statt.

Alle Kinder, die bereits das Seepferdchen-Abzeichen geschafft haben, können sich ab sofort für die Freischwimmer-Kurse anmelden. Es besteht die Möglichkeit, das Jugendschwimmzeichen „Bronze“ (Freischwimmer) abzulegen. Anmeldungen sind direkt im Freibad telefonisch unter der Telefonnummer 05355/8354 möglich.

+ posts

Natalie Reckardt, geboren 1999 in Schönebeck (Elbe), ist das Küken in der Redaktion des HELMSTEDTER SONNTAG und steckt mitten in ihrem Volontariat. Die Danndorferin ist eine leidenschaftliche Sportschützin mit einer kleinen Abneigung gegenüber (Führerschein-)Prüfungen. Sie schreibt unheimlich gerne die Fleischerseite des HELMSTEDTER SONNTAG.