Helmstedt. Der Helmstedter Tennisverein (HTV) veranstaltet auch 2022 in Kooperation mit der Tennisschule Ballplanet ein Matchtraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Damit soll die erfolgreiche Vorbereitung auf die Tennis-Sommersaison und die Punktspiele unter Leitung des Trainers Thomas Goldenberg fortgesetzt werden. 

Der Schwerpunkt bei den Jüngeren und Anfängern liegt auf der Vermittlung des Regelwerkes und dem Kennenlernen von Abläufen in einem Tennismatch. Für erwachsene Spieler wird unter anderem eine gezielte Matchanalyse mit statistischer Auswertung angeboten. Dadurch können sich neue Ansätze für das eigene Spiel und Training ergeben, die zu einer Weiterentwicklung der Spieler führen. 

Veranstaltungsort ist die Tennishalle des HTV mit ihren vier Plätzen. Auf der Homepage des HTV sind die derzeitig gültigen Corona-Regeln für die Nutzung der Halle zu finden. Die Auftaktveranstaltung für das Matchtraining beginnt am Sonnabend, 8. Januar. Interessenten können sich bei Matthias Hoberg unter der E-Mail Adresse m.hoberg@ballplanet.de melden.

+ posts

Natalie Reckardt, geboren 1999 in Schönebeck (Elbe), ist das Küken in der Redaktion des HELMSTEDTER SONNTAG und steckt mitten in ihrem Volontariat. Die Danndorferin ist eine leidenschaftliche Sportschützin mit einer kleinen Abneigung gegenüber (Führerschein-)Prüfungen. Sie schreibt unheimlich gerne die Fleischerseite des HELMSTEDTER SONNTAG.