/Tag: Rainer Angerstein

Grünflächenplanung braucht auch politisches Engagement

Räbke. Wie wird ein Dorf (noch) schöner? Dieser Frage gingen die Mitglieder der Projektgruppe “Blühendes Dorf” der Arbeitsgemeinschaft Dorfentwicklung nach. Zur Optimierung der Garten- und Grünflächengestaltung hatten sich die Dorfbewohner Hilfe von Sabine Dralle geholt. Die Expertin für Dorfgrün und Gartengestaltung gab wichtige Anregungen, nahm aber auch die Politik in die Pflicht. […]