Startseite/Schlagwort: Landkreis Helmstedt

Änderung des Impfstoffes beim freien Impfen ab dem 29. November 2021

Helmstedt. „Aufgrund der neuen Reglementierung bei den Bestellungen des Impfstoffes der Firma Biontech, wird ab Montag, 29. November 2021, bei den freien Impfterminen der mobilen Impfteams des DRK Kreisverbandes Helmstedt nun der Moderna Impfstoff geimpft“, teilt DRK Vorstand Mark-Henry Spindler in einer Pressemitteilung mit. […]

Von |2021-11-26T16:55:43+01:0026/11/2021|Kategorien|Tags: , , , , , , |

Kostenlose Bürgertests stark nachgefragt

Seit dem heutigen Mittwoch, 24. November, gilt auch für den Landkreis Helmstedt die neue Corona-Verordnung mit der entsprechenden Warnstufe. Die wiederum führt dazu, dass in vielen Lebensbereichen die 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet), oder sogar noch schärfere Auflagen gefordert werden. Nötig ist ein Testnachweis für Ungeimpfte zum Beispiel in vielen Arbeitsstätten oder im ÖPNV. Gefordert werden als Nachweise in der Regel (für die Berufsausübung am Arbeitsplatz können andere Regeln gelten) ein zertifizierter Test durch geschultes Personal, wie er zum Beispiel im Testzentrum des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Juliusbad in Helmstedt angeboten wird. Diese Schnelltests, die wie von der Bundesregierung angekündigt, einmal pro Woche, pro Person kostenlos sein sollen, haben eine gültigkeit von 24 Stunden. Die Nachfrage nach eben jenen Tests war entsprechend hoch: am heutigen Mittwoch reichte die Schlange vor dem Juliusbad den ganzen Tag über rund 100 Meter weit - Testwillige mussten lange Wartezeiten inkauf nehmen. "Wir können nicht mehr machen als zu testen. Es dauert schlicht einige Minuten, bis der Test das Ergebnis anzeigt und es dürfen sich auch nur eine begrenzte Anzahl an Personen in den Räumen aufhalten. Dadurch kommen Wartezeiten zustande und wir bitten um Verständnis. Darüber hinaus suchen wir bereits nach weiterem Personal, um [...]

Von |2021-11-24T14:23:42+01:0024/11/2021|Kategorien|Tags: , , , , |

Maskenpflicht in Wahllokalen

Helmstedt. Für die bevorstehenden Kommunal- und Bundestagswahlen gelten aufgrund der Corona-Pandemie grundsätzliche Hygieneregeln, die von den Wählern und Wahlhelfern einzuhalten sind. In allen Wahllokalen gilt eine generelle Maskenpflicht für alle sich dort aufhaltenden Personen. […]

Mobiles Impfteam im Waldbad Birkerteich

Helmstedt. Nach den erfolgreichen Einsätzen der vergangenen Tage und Wochen möchte das Impfzentrum Helmstedt mit weiteren mobilen Impfaktionen die Bevölkerung ansprechen, sich impfen zu lassen. Am Mittwoch, 25. August, wird das mobile Impfteam impfwilligen Besuchern des Helmstedter Waldbades, Vakzine gegen Covid-19 anbieten. […]

Landkreis Helmstedt stellt Corona-Inzidenzstufe I fest

Helmstedt. Nach fünf aufeinander folgenden Sieben-Tage-Inzidenzwerten von mehr als zehn und weniger als 35 gilt ab sofort wieder die Inzidenzstufe I des niedersächsischen Stufenplans. Dies wurde am gestrigen Mittwoch, 11. August, per Allgemeinverfügung des Landkreises festgestellt. […]

Mehr Krebsfälle im Landkreis Helmstedt wegen des Atommülls – Ist das wirklich so?

Es geht um die Behauptung, dass sich die Krebsfälle im Landkreis Helmstedt wegen des Atommülls häufen. von Katja Weber-Diedrich Aktuell kocht die „atompolitische Lage“ im Landkreis und der ganzen Region wieder besonders hoch, ist die Bundesregierung doch auf der Suche nach einem neuen Atommüll-Endlager, in dem die gefährlichen Stoffe über eine Million Jahre eingelagert werden können. Im Zusammenhang mit der Lage des Landkreises Helmstedt - zwischen der Asse im Westen und dem Endlager für radioaktive Abfälle in Morsleben (ERAM) im Osten - wird des Öfteren ein höheres Vorkommen an Krebserkrankungen vermutet. In manch einem Bekanntenkreis scheint jeder Zweite oder Dritte betroffen zu sein. Ist es wirklich so, dass es in der Region um Helmstedt mehr Krebserkrankungen gibt als anderswo? Obwohl die verschiedenen Gesundheitsinstitute umfangreiche Daten zur Verfügung stellen, gestaltet sich die Recherche zu diesem Thema sehr umfangreich. Die ausführlichsten Daten sind schlussendlich beim Epidemiologischen Krebsregister Niedersachsen (EKN) zu finden. Durch die Corona-Pandemie bestens bekannt wird dort auch auf Inzidenzwerte zurückgegriffen, um veranschaulichen zu können, wie das Verhältnis von Krebserkrankungen gegenüber der Bevölkerungszahl ist.  Nein, es ist nicht so: Landkreis im „Mittelmaß“   Wenngleich es bei einer Krebserkrankung eine Meldepflicht gibt, sind die Daten in diesem Bereich nicht so aktuell wie die zum Coronavirus. [...]

Von |2021-08-09T11:31:59+02:0009/08/2021|Kategorien|Tags: , , , |

Mobiles Impfangebot in Schöningen und Velpke

Helmstedt. Das Impfzentrum Helmstedt teilt mit, dass mit weiteren Impfaktionen die Bevölkerung angesprochen werden soll, sich impfen zu lassen. Es erfolgt der ausdrückliche Hinweis, dass die Delta Variante des Sars-CoV-2 Virus auch im Landkreis Helmstedt angekommen ist und besonders ansteckend sein soll. […]

Von |2021-07-28T12:04:08+02:0028/07/2021|Kategorien|Tags: , , , , |
Nach oben