Schöningen. Die Tests waren negativ, teilt der Landkreis Helmstedt zu den Corona-Verdachtsfällen am Schöninger Gymnasium Anna Sophianeum mit.

Aufgrund von Krankheitssymptomen bei einer Lehrkraft und drei Schülern wurden gestern (31. August 2020) bei diesen Personen Testungen auf das Corona-Virus SARS-CoV-2 vorgenommen.

Die Testergebnisse liegen nunmehr vor. “Mit Erleichterung kann festgestellt werden, dass die Testergebnisse negativ ausgefallen sind und in diesem Zusammenhang keine Einschränkungen an dem Schöninger Gymnasium mehr erforderlich sind”, teilt der Landkreis Helmstedt in einer Pressemitteilung mit.

Chefredakteurin at | + posts

Katja Weber-Diedrich, geboren 1976 in Helmstedt, ist seit über 25 Jahren Lokaljournalistin durch und durch. Der Legende nach tippte die ehrenamtlich Engagierte vor über 20 Jahren den ersten HELMSTEDTER SONNTAG an einer Bierzeltgarnitur. Sowohl die Tiefen der deutschen Grammatik als auch die Wirren der Helmstedter Politik sind der Chefredakteurin nicht fremd; ihr Markenzeichen sind ehrliche Kommentare und Hartnäckigkeit.