/Tag: Corona

Stephan Weil: “Ein vorsichtiger Einstieg in den Ausstieg”

Hannover. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil zeigte sich zufrieden mit den am Mittwoch, 15. April 2020, in einer Telefonkonferenz der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin getroffenen Vereinbarungen. […]

Gesundheitsamt “in Quarantäne”

Helmstedt. Das Coronavirus macht auch vor dem Gesundheitsamt nicht Halt: 14 Mitarbeiter der Helmstedter Einrichtung sind infiziert. Das teilte der Landkreis Helmstetd am Mittwochabend mit. […]

Die Gewinner des Regenbogen-Wettbewerbs stehen fest

Helmstedt. Zahlreiche bunte Bilder von Regenbögen – ob gebastelt oder gemalt mit Kreide, Wasserfarben, Bunt-, Wachs- und Filzstifen – sind in unserer Redaktion eingegangen. Aus den rund 50 Einsendungen die schönsten 15 auszusuchen, fiel nicht leicht… […]

Schulstart am 4. Mai – Läden bis 800 Quadratmeter dürfen wieder öffnen – keine generelle Maskenpflicht – Großveranstaltungen bis 31. August verboten

Berlin. Bund und Länder haben sich via Videokonferenz ausgetauscht und sind offenbar zu einem einheitlichen Ergebnis gekommen, welche Maßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie in Zukunft ergriffen werden sollen. […]

Was tun mit der freien Zeit? Wie die “Corona-Ferien” sinnvoll zu nutzen sind

Helmstedt. Seit Wochen schon stehen Eltern vor der Herausforderung, ein ganztägiges, möglichst sinnvolles Beschäftigungsprogramm für die Kinder aus den Ärmeln zu schütteln. Zum Glück gibt es viele soziale Plattformen, in denen Eltern in unzähligen Posts ihre kreative Ideen für abwechslungsreiche Aktivitäten teilen. Wir haben uns einen Überblick verschafft… […]

HeSo-Wettbewerb: Der Landkreis wird zum Regenbogenland

Helmstedt. “Schickt uns eure Regenbogenbilder” lautete der Aufruf des HELMSTEDTER SONNTAG. Über die vergangene Woche erreichten uns in der Redaktion zahlreiche kreative Bilder. Wir sagen Danke für viele bunte Einblicke. […]

Von |2020-04-07T01:07:12+02:0007/04/2020|Kategorien|Tags: , , , , , , , , |

Mitmachen und gewinnen: Regenbogen-Malwettbewerb für kreative Kinder

Helmstedt. Der Helmstedter Sonntag ruft alle Kinder zu einem Regenbogen-Malwettbewerb auf. Die Gewinner erhalten ein buntes Malset – für noch mehr kreativen Spaß gegen eventuelle Langeweile zu Hause. […]

Landrat teilt mit: Zahl der Infizierten steigt auf 41

Helmstedt. Im Landkreis Helmstedt steigt die Zahl der mit dem Coronaviris infizierten Menschen leicht an. Dies teilte Landrat Gerhard Radeck am Sonnabend, 28. März, telefonisch der Redaktion mit. […]

Stay at home, wash your hands, stay healthy – Grüße von der JSG Schöningen

Schöningen. Das Kontaktverbot in Deutschland trifft alle Menschen hart. Da sind kreative Ideen angesagt, wie man sich trotz Entfernung nahe sein kann. […]

Corona-Hilfe für Unternehmer: Wichtige Infos in der Zusammenstellung

von Nico Jäkel Die aktuelle Situation ist eine Herausfordernde für alle Unternehmer vom Soloselbstständigen bis hin zum Großkonzern. Bund und Länder haben in den vergangenen Tagen mehrfach Hilfen angekündigt, die ersten konkreten Ergebnisse dazu liegen vor. Seit Mittwoch werden zum Beispiel entsprechende Anträge abgearbeitet. Auch der HELMSTEDTER SONNTAG hilft aktiv dabei Unternehmen aus der Region um Helmstedt herum nach Kräften zu Unterstützen. Unter dem Hashtag „#FUEREINESTARKEHEIMAT“ läuft eine eigene, für Unternehmen kostenlose, Kampagne mit der sie auf sich aufmerksam machen können. Auf www.helmstedter-sonntag.de unter dem Menüpunkt „Corona-Ticker“ stehen alle wichtigen Infos dazu bereit. Aktuelles aus dem Bundestag Die Bundesregierung will mit zeitlich begrenzten Maßnahmen die Wirtschaft in der Corona-Krise stabilisieren. Dazu soll ein Sondervermögen aufgelegt werden, das die geplanten Sonderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau flankiert. Darüber hinaus sieht ein Gesetzesentwurf befristete Änderungen und Ergänzungen im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vor. Die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus habe in Deutschland zu ganz erheblichen Einschränkungen in allen Bereichen des Privat- und des Wirtschaftslebens geführt, die noch vor wenigen Wochen undenkbar erschienen, heißt es in der Vorlage. Die Bundesregierung will Kleinstunternehmen und Soloselbstständige mit Soforthilfen beim Bewältigen der Corona-Krise unterstützen. In einem als Unterrichtung (19/18105) vorgelegten Eckpunktepapier kündigt sie steuerbare Zuschüsse in zwei [...]