/Allgemein

Corona-Disziplin lässt stark nach

Helmstedt. Die „Corona-Disziplin“ auf dem Bau sinkt: Auf immer mehr Baustellen im Landkreis Helmstedt wird gegen Abstands- und Hygieneregeln verstoßen. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). […]

Von |2020-09-21T12:47:46+01:0021/09/2020|Kategorien|Tags: , , , , , |

Heute ist Welttag der Patientensicherheit

Helmstedt. Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten in der Helios St. Marienberg Klinik Helmstedt haben oberste Priorität. Das bedeutet auch, sie vor den Risiken in einem Krankenhaus bestmöglich zu schützen. Zum Welttag der Patientensicherheit am heutigen 17. September geben drei Bereiche der Klinik Einblicke in ihre Arbeit. […]

Auch die Chorknaben tragen zum Aufleben der Kultur bei

Helmstedt. Es ist das inzwischen sechste “Marienberger Fensterkonzert”, das die Helmstedter Chor- und Singschule am Freitag, 18. September 2020, anbietet, um die Menschen in Helmstedt ein wenig kulturell zu unterhalten. […]

Ganz ohne Domkonzerte geht es nicht

Königslutter. Wenn die Pandemie überhaupt etwas Positives hat, dann vielleicht die Erkenntnis, dass das Leben ohne Kultur sehr viel ärmer ist. Was vor ein paar Monaten noch selbstverständlich schien, ist heute beinahe zur Rarität geworden. Kulturelle Veranstaltungen – Lesungen, Konzerte und Feste – mussten in den vergangenen Monaten reihenweise abgesagt oder verschoben werden, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. So auch die Domkonzerte Königslutter. […]

Helmstedt machte auch ohne Strom Musik

Helmstedt. Vom Stromausfall in Teilen Helmstedts war auch das Open Air Konzert „Helmstedt macht Musik“ im Waldbad Birkerteich betroffen. Das hinderte aber niemanden daran, einen schönen Abend im Helmstedter Freibad zu verleben. […]

Weinkultur am Helmstedter Bahnhof

Helmstedt. Das Weinfest, welches am Sonnabend, 5. September 2020, auf dem Gelände des Helmstedter Bahnhofs von Sonja Knieke (Muttis Suppenküche & Muttis Bahnhofs-Bistro) auf die Beine gestellt wurde, war ein “voller Erfolg”. Eine Foto-Nachlese… […]

Jüdische Kulturtage starten am Sonntag online

Braunschweig. In der ganzen Region ist es am Sonntag, 6. Sptember 2020, soweit: Um 10 Uhr beginnen die ersten Jüdischen Kulturtage zwischen Harz und Heide mit einer Eröffnungsveranstaltung im Internet. […]

Bewaffnet und mit Drogen unterwegs

Schöningen. Wegen Fahren unter Drogeneinfluss und wegen Drogenbesitz sowie einem Verstoß nach dem Waffengesetz muss sich ein 23 Jahre alter Golf-Fahrer aus der Gemeinde Altenhausen im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt verantworten. Polizisten aus Schöningen hatte den 23-Jährigen am späten Sonntagabend, 30. August, am Ortseingang Schöningen aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten hatten den Fahrer bemerkt, wie er von Esbeck in Richtung Schöningen augenscheinlich sehr schnell fuhr und ihn um 22 Uhr auf der Wilhelm-Busch-Straße für eine Verkehrskontrolle gestoppt. Ein Drogenschnelltest bestätigte die Beobachtungen der Einsatzkräfte, die bei dem 23-Jährigen leichte Gleichgewichtsstörungen, gerötete Bindehäute in seinen Augen, Lidflattern und Muskelzucken in den Beinen feststellten. Der Test fiel positiv auf THC, dem Wirkstoff in Cannabisprodukten, aus. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt für den Fahrer untersagt. Bei der Absuche in dem Golf fanden die Beamten griffbereit in einem Fach am Fahrersitz einen Schlagring, einen nach dem Waffenrecht verbotenen Gegenstand, auf.

Von |2020-08-31T16:05:07+01:0031/08/2020|Kategorien|

Die Schule beginnt… Polizei zeigt Präsenz

Helmstedt/Wolfsburg. Für viele Kinder beginnt das Abenteuer Schule – am kommenden Sonnabend, 27. August 2020, findet in vielen Schulen in Niedersachsendie Einschulung statt. Doch aufgrund der Corona-Pandemie sind bei einigen die Sorgen derzeit wohl größer als die Vorfreude. […]