///Vorstand wurde im Amt bestätigt

Vorstand wurde im Amt bestätigt

Süpplingenburg. Der Süpplingburger Musikzug startet in die nächste Wahlperiode.

Einstimmigkeit herrschte bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Süpplingenburg. Turnusmäßig stand der gesamte Vorstand zur Wahl. Dabei wurden Christof Wirth (Musikzugführer), Andreas Klein (Musikalischer Leiter), Ulrike Jürgens (Kassenführerin), Frank Herrmann (Schriftführer) und Julika Röhler (Beisitzerin) in ihren Ämtern bestätigt. Hanna Röhler stellte ihren Posten als stellvertretende Musikzugführerin zur Verfügung; sie bleibt dem Vorstand als Beisitzerin erhalten. Neu im Team ist Anke Hartge, als stellvertretende Musikzugführerin.
Im Bericht des Vorstandes wurde deutlich, dass sowohl die Mitgliederzahl, als auch die Anzahl der Auftritte in 2018 stabil geblieben sind. Insgesamt „rückte“ der Musikzug zu 32 „Einsätzen“ in den gesamten Landkreis aus.
„Wir müssen gemeinsam versuchen, die musikalischen Süpplingenburger zu mobilisieren, da-mit der Musikzug eine Zukunft hat!“, richtete Wirth einen Appell an den stellvertretenden Bür-germeister Klaus Groß. Dieser hatte zuvor den Dank des Gemeinderates überbracht und den Musikzug als „hervorragenden Repräsentanten des Ortes“ bezeichnet.

Martin Tiemann zum Ehrenmitglied ernannt

Für ihre zehnjährige Mitgliedschaft im Musikzug wurden Hartwig Groschopp, Frank Herrmann und Patrick Meyer geehrt. Eine besondere Überraschung erfuhr an dem Abend Martin Tiemann, der auf Grund seines Einsatzes als Ausbilder zum Ehrenmitglied im Musikzug ernannt wurde. Auch der scheidende Ortsbrandmeister Dirk Leipelt hatte eine Überraschung für den Musikzug parat. Er unterzeichnete vor den Augen der Anwesenden seine Beitrittserklärung als Fördermitglied. Zum Dank für ihre Arbeit im Vorstand und Unterstützung bei Veranstaltungen verteilte der Musikzugführer Christof Wirth Mettwürste und Honig an zahlreiche Mitglieder. Im Anschluss an den offiziellen Teil ließen es sich die Teilnehmer bei einem leckeren Imbiss schmecken.
Einen fotografischen Jahresrückblick sowie weitere Informationen zum Musikzug Süpplingenburg sind auf der Homepage www.musikzug-sb.de und auf facebook zu finden.

Von |2019-05-02T00:12:32+02:0002/05/2019|Kategorien|Tags: , , , , |