Vom guten Sterben: Die siebten Hospiztage laufen

Helmstedt. Sowohl die Staatssekretärin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung des Landes Niedersachsen Dr. Christine Arbogast als auch Landrat Gerhard Radeck zeigten sich beeindruckt von den „ganz wunderbaren, so warm und einladend eingerichteten neuen Räumlichkeiten der Hospizarbeit“ im ehemaligen „Rathaus der Neumark“ in Helmstedt. […]

Gelbes Band = Bitte pflücken…

Oldenburg. Die Obstbäume und -sträucher hängen im Sommer voller Früchte – Äpfel, Birnen, Kirschen, Heidelbeeren, Mirabellen &und Co. warten darauf geerntet zu werden. Damit das Obst nicht ungenutzt bleibt und verdirbt, gibt es in diesem Jahr zum vierten Mal das Ernteprojekt „Gelbes Band“ vom Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen (ZEHN). […]

Apotheker protestieren am 14. Juni

Hannover. Apotheken in Niedersachsen bleiben ab Mittwoch, 14. Juni, geschlossen. Hintergrund ist der bundesweite Protesttag der Apothekerinnen und Apotheker. Der Landesapothekerverband Niedersachsen (LAV) befürwortet den bundesweiten Protesttag der Apotheken vollumfänglich. Eine Regelversorgung wird an diesem Tag nicht stattfinden. Die Notfallversorgung am Protesttag wird ausschließlich über die Notdienstapotheken gewährleistet.  […]

Von Natalie Tönnies|2023-06-13T14:41:01+02:0013/06/2023|Kategorien|Tags: , , , , |

Am Wochenende an der Stunde der Gartenvögel teilnehmen

Hannover. Endlich wird es richtig Frühling – das freut nicht nur Amsel, Sperling und Co., auch Vogelfreundinnen und -freunde haben Grund zur Freude: Vom 12. bis 14. Mai 2023 ruft der Naturschutzbund (Nabu) Deutschland wieder gemeinsam mit seinem bayerischen Partner Landesbund für Vogel- und Naturschutz (LBV) zur „Stunde der Gartenvögel“ auf. […]

Auf der Suche nach der Wechselkröte

Helmstedt/Salzgitter/Wolfenbüttel. Die Wechselkröte (Bufotes viridis) ist mit ihrer kontrastreichen, grünlichen Fleckenmusterung und ihren gelb-grünen Augen eine sehr charakteristische Amphibienart. Sie ist eine der am stärksten gefährdeten Amphibienarten Deutschlands, weshalb der Naturschutzbund (Nabu) zur Suche aufruft. […]

Denkmalpflegestiftung lädt zum Konzert ein

Helmstedt. Das Ortskuratorium Helmstedt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter der Leitung von Karl-Heinz Broska lädt zu einem Benefizkonzert unter dem Motto „Giacomo Puccini – oder: Das Ende des Belcanto?“ ein. Es findet am Sonntag, 27. November, um 17 Uhr in der Juleumsaula, Collegienplatz 1 in Helmstedt, statt. […]

Falko Mohrs wird niedersächsischer Minister

Wolfsburg/Berlin/Hannover. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Falko Mohrs wird niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur und wechselt damit aus Berlin nach Hannover. Der Wahlkreis 51 (Landkreis Helmstedt, Stadt Wolfsburg, Landkreis Gifhorn, Samtgemeinde Boldecker Land und Brome) muss damit auf seinen direkt gewählten Bundestagsabgeordneten verzichten, „gewinnt“ aber einen neuen Landesminister. […]

Baudenkmale im Internet anschauen

Helmstedt. Mitarbeitende des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege (NLD) haben in Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalschutzbehörde den Denkmalbestand des Landkreises Helmstedt mit den älteren Verzeichnissen abgeglichen, aktuelle Fotos erstellt und die aktualisierten Informationen unter www.denkmalatlas.niedersachsen.de öffentlich zugänglich gemacht. […]

Von Katja Weber-Diedrich|2022-08-25T11:30:32+02:0025/08/2022|Kategorien|Tags: , , , , , , , |

Premiere: Kinofilm „Zwischen uns… war mal eine Grenze“ wird im Roxy-Kino gezeigt

Helmstedt. Welche Rolle spielt die ehemalige deutsch-deutsche Teilung heute noch, 33 Jahre nach dem Fall der Mauer? Denken Jugendliche in „Ost“ und „West“? Wie nahe ist den Eltern und Großeltern diese Zeit noch? Was haben sie von damals zu berichten? […]

Nach oben