/Tag: Gastronomie

Neue Lockerungen seit heute

Hannover. In Niedersachsen sind ab dem heutigen Montag, 11. Mai 2020, aufgrund des aktuell stabilen Infektionsgeschehens mit dem Corona-Virus weitere vorsichtige Lockerungen der bisherigen Auflagen und Kontaktbeschränkungen möglich. Die neue „Niedersächsische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie” basiert auf den Fünf-Stufen-Plan der Landesregierung sowie auf der Bund-Länder-Beschlussfassung vom vergangenen Mittwoch. […]

Die Gastronomie in Zeiten von Corona

Hannover. Kurz bevor ab Montag, 11. Mai 2020, Restaurants, Gaststätten, Cafés und Biergärten in Niedersachsen wieder öffnen dürfen, hat das Wirtschaftsministerium die besonderen Regeln, die dabei einzuhalten sind, am Freitag bekannt gegeben. […]

Kirchen in Niedersachsen dürfen öffnen; Gaststätten ab Mitte Mai

Hannover. “Der Niedersächsische Weg hin zu einem neuen Alltag mit Corona” heißt ein Programm, das die Landesregierung für ihre Bürger aufgestellt hat. Es handelt sich um das bundesweit erste Gesamtkonzept dieser Art. […]

Ausflüge zu Himmelfahrt in Sicht?

“Abgehakt” ist der 1. Mai als öffentlicher Feiertag in diesem Jahr: Maibäume werden von den Organisatoren entweder gar nicht oder nur im engsten Helferkreis aufgestellt, das darum herum Tanzen entällt sowieso, es gibt keine Kundgebungen zum Tag der Arbeit und auch an Kaffee und Kuchen im Ausflugslokal ist nicht zu denken. Für den Himmelfahrtstag am 21. Mai 2020 allerdings könnte sich dies ändern. […]